Wir verfügen über ALLE Zulassungen und Lizenzen für den europaweiten gewerblichen Transport von Equiden!

Es gibt leider Transporteure, die nach eigener Aussage über jahrzehntelange Transporterfahrung und  Luxus-Transporter verfügen. In der Realität fahren solche Transporteure ohne Lizenz mit einem 3,5-Tonnen-Pferdetransporter und Anhänger quer durch Deutschland und Europa. Der/die eingesetzte Fahrer/-in sitzt meist 12-16 Stunden pro Tag hinter dem Steuer.

Auch diese Transporteure unterliegen den gesetzlichen Lenk-& Ruhezeiten. Das heißt: max. 10 Stunden Fahrzeit pro Tag & Fahrer.

Wenn Sie hier klicken, gelangen Sie zur Transportunternehmerdatei des Bundesamtes für Güterverkehr (BAG). Nur die hier zu findenden Unternehmen verfügen über die notwendige Transportlizenz.

Wir empfehlen, zum Wohl ihres Pferdes zu hinterfragen, wem Sie ihr Pferd anvertrauen, selbst wenn der Transporteur bei Facebook sehr gut bewertet ist.

Im Falle eines Unfalls zahlt keine Versicherung für Schäden an ihrem Pferd, da Sie als Auftraggeber verpflichtet sind, die Eignung des Transporteurs zu prüfen.

Wir bieten:

 

- viele Jahre Erfahrung im Umgang mit Pferden und auf der Straße

 

- freundliche & kompetente Beratung von der Anfrage bis zum Transport

 

- individuelle Transportplanung

 

- saubere & gepflegte Transporter und Anhänger

 

- "All-You-Can-Eat"-Versorgung unserer vierbeinigen Passagiere mit bestem Heu

 

- Videoüberwachung auf all unseren Fahrzeugen

 

- Fahrt im 2-Pferde-Transporter der Marke THEAULT

 

- begrenzte Mitnahme von Zubehör

 

- günstige Transportpreise

 

- unkomplizierter Zollservice für die Schweiz & Norwegen